Anmeldung

Schön bist Du hier. Danke für Dein Interesse an der Magie.
Damit Du auf alles Zugang hast, ist die Registrierung unumgänglich.

   
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Das Schutzkonzept der Zauberschule Schweiz ist BAG und Basel-Landschaft Konform.
Selbstverständlich wird das Schutzkonzept stets aktuallisiert.

 

So hilfst Du mit

  • Wasche regelmässig die Hände mit Wasser / Seife und anschliessend desinfizieren
  • Huste und Niese in ein "Tempo"-Papiertaschentuch oder in die Armbeuge
  • Vermeide Hände schütteln
  • Halte den Abstand von mindestens 1,5 Meter ein

 

    Hände gründlich waschen!
Hände waschen   VOR und NACH jedem Kurs waschen wir uns mindestens 30 Sekunden gründlich die Hände mit Seife mit anschliessendem Desinfizieren während mindestens 15 Sekunden. Wir stellen genügend Seife und Desinfektionsmittel dafür zur Verfügung.
   
    Maskenpflicht in der Zauberschule Schweiz 
Maskenpflicht   In der Zauberschule Schweiz gilt ausnahmslos eine Maskenpflicht für alle Personen. Personen, welche aus medizinischen Gründen (Attest erwünscht und mitbringen) oder anderen Gründen keine Gesichtsmaske tragen können. Gemäss Verordnung sind Kinder unter 12 Jahren von der Maskenpflicht befreit. Somit wird allen Zauberschülerinnen und Zauberschülern die Teilnahme am Kurs ermöglicht.
   
    Husten und Niesen
Husten und Niesen   Das Husten und Niesen in die Armbeuge sollte eine Pflicht sein. Ergänzend empfehlen wir auch, möglichst nicht ins Gesicht zu fassen.
   
    NUR symptomfreie Teilnahme
Symptomfrei   Personen, welche Krankheitssymptome haben, können auf keinen Fall am Kurs teilnehmen.
Bei Symptomen sind wir umgehenst zu informieren. Das weitere Vorgehen ist mit Deinem Hausarzt abzuklären.
   
    Publikumsverbot
Publikumsverbot   Vorübergehemd sind keine Zuschauerinnen und Zuschauer zulässig. Eltern und Begleitpersonen werden im Kurslokal gerne begrüsst und danach gebeten das Kurslokal wieder zu verlassen.
   
    Abstand halten
Abstand halten   Beim Aufenthalt in der Zauberschule Schweiz muss durchgehend darauf geachtet werden, den Mindestabstand zu anderen Teilnehmern von 1,5 Metern einzuhalten. Die entsprechende Platzierung ist von uns vorgegeben. Wir verzichten auf das Hände schütteln.
   
    Teilnehmerzahl
Teilnehmerzahl   Alle Kurse haben eine maximale Teilnehmerzahl, welche der aktuellen Vorgabe von Bund und Kanton entspricht.
     
    Präsenzlisten
Präsenzlisten   In der Zauberschule Schweiz wird eine eine Präsenzliste (Contact-Tracing) gemäss den Bestimmungen geführt. Dies wird auch mittels Registrierung auf unserer Webseite erfasst. Bei jedem Kurstag wird nur noch mittels Teilnehmerliste eine Art Anwesenheitsliste geführt. So bleiben auch Deine persönlichen Daten gegenüber anderen Teilnehmern geschützt.
     
    Wir sind ein Team
Ein Team   Jede Zauberschülerin und jeder Zauberschüler soll seine Ziele erreichen. Wir zeigen Verständnis und nehmen vor allem Rücksicht aufeinander. Wir unterstützen uns gegenseitig und tragen Sorge zueinander.
     
    Besondere Bestimmungen
   

Falls nötig kann eine Zauberlehrerin, ein Zauberlehrer der Zauberschule Schweiz den Kursbetrieb (im Einzelfall) verwehren. Wenn z.B. das Schutzkonzept der Zauberschule Schweiz missachtet wird oder bei allfälligem Auftreten von Krankheitssymptomen.

Bitte beachtet die ständig, notwendigen Anpassungen an die jeweiligen Anforderungen der Situation. Diese werden im Kurslokal ausgehangen.

Den Weisungen des Schutzkonzeptes ist Folge zu leisten!

     
  Bei allfälligen Fragen steht Dir Mr. Magicos gerne zur Verfügung
   
© 2020 by Zauberschule Schweiz (Seit 1987/88) powered by SMG Swiss Magic Globe

Dein Warenkorb

 x 

Dein Warenkorb ist noch leer